"Sehr geehrter Herr Dr. Diener! Ich bedanke mich bei Ihnen noch einmal für die guten Empfehlungen, die ja aus einer ebenso umfassenden wie informativen Verkostung resultieren. Die Weine, die zum einen zum Anlass meines 50sten Geburtstages angeboten wurden, begeisterten meine Gäste derart, dass ich bereits um Weitergabe der Kontaktdaten gebeten wurde. Zum anderen dienen mir Ihre edlen Tropfen auch als "give away" an unsere Kunden. Auch von dort gibt es nur die allerbesten Resonanzen. So freue ich mich auf eine weiterhin freundschaftliche und konstruktive Zusammenarbeit mit Ihnen." Liebe Grüße von Thomas Kunkel, MAMBA software gmbh
margin

Weingut Tesch - Löhrer Berg Riesling trocken 2018

Weißwein 12.50 %

90 Punkte im Wine Spectator, 91 Punkte bei Robert Parker und 90/B+ Punkte bei Claude Kolm in The Fine Wine Review.

Weingut Tesch - Löhrer Berg Riesling trocken 2018

0.75 Liter

€ 14,50

€ 19,33/Liter

inkl. Mwst

Versand Inland (GERMANY) € 0,00
Versandkostentabelle

"A mineral-driven white, featuring a prominent saffron aroma that extends on the palate. Crunchy and very dry, with powerful acidity, but showing enough flesh for balance. Not a blockbuster but would work very well with food, especially crudo. Best from 2021 through 2027. 90." Wine Spectator "From loamy-gravelly soils and bottled with 12.5% alcohol in this exceptionally warm vintage, Tesch’s Langenlonsheimer 2018 Löhrer Berg Riesling Trocken (AP 09 19) offers a clear and fresh yet intense nose with citrus and apple aromas intertwined with somewhat reductive (but attractive!) sur lie scents. Lush and round on the palate, this is an intense and elegant, well-structured and slightly tannic yet also juicy and persistent Löhrer Berg whose deep soils were a benefit in dry years such as 2018. The finish is also tight and fresh and reveals nice grip and phenolic structure. Tasted in August 2019. | Drinking Date 2020-2033. 91" ROBERT PARKER – The Wine Advocate – Stephan Reinhardt "From loam soils with lots of gravel, this wine has just a slight bit of sweetness betrayed by the delicate acidity. It shows red berry and citric fruits and a light, racy body. Last digits of A.P. Nr: 09 19. 12.5% stated alcohol. 90/B+." THE FINE WINE REVIEW – Claude Kolm "This means empty mountain. 40-year-old vines on this loamy, gravel-rich site that is particularly fertile. Green juicy apple flavours – bring on the Granny Smiths. Such gorgeous fruit in the middle. Juicy indeed. Neither subtle nor restrained, this should provide early fruity pleasure and more grainy-textured delight in years to come. Very well-judged fruit/acid balance. 12.5% | Drink 2019 – 2025. 16.5 pts." JANCISROBINSON.COM – Reviewed by Jancis Robinson MW "Der Langenlonsheimer LÖHRER BERG (= leerer Berg) ist eine der ältesten Riesling-Lagen der Nahe. Dafür sorgte 1688 der pfälzische Kurfürst Philipp Wilhelm von der Pfalz, als er anordnete, diese Lage ausschliesslich mit Riesling – und nicht mit verschiedenen Reben – zu bestocken. Zahlreiche Wasserquellen versorgen den mit Flusskies durchsetzten lehmigen Boden und machen ihn sehr fruchtbar. Aus über 40-jährige Reben entstehen hier saftige, an Apfelfrucht erinnernde Rieslinge, die mit etwas Reife oft herrlich erdige Noten entwickeln." Weingut Tesch Allergene: Sulfit. Herkunftsland: Deutschland
© Weinkosmos Dr. Michael Diener, Feldstraße 25, 66132 Saarbrücken. Preise in € inkl. der gesetzlichen MwSt.. Satzfehler und Irrtümer vorbehalten. Lieferung solange Vorrat reicht. Telefon 06 81-9 89 28 36 Email: info at weinkosmos.de


Page built in 0.034 Sec.