Rotwein 13.00 %
Auch wenn die meisten Weinjournalisten und Kritiker diesen Wein unter den 'Clos des Chênes' von Michel Lafarge stellen, so ist doch der 'Clos du Château des Ducs' oftmals der heimliche König Volnays und der Côte de Beaune. Michel Lafarge, Frédéric Lafarge und Weinkosmos sehen beide Weine auf gleichem Niveau, jedoch mit unterschiedlichem Charakter. 93 Punkte bei John Gilman. Maximal 6 Flaschen pro Kunde
Artikel bestellen 1
Michel Lafarge - Lafarge Vial - Burgund
Michel Lafarge - Volnay 1. Cru 'Clos du Château des Ducs' Monopole 2013
Art.Nr. 33
0.75 Liter
€ 99.00
€ 132.00/Liter
inkl MwSt 19 %
Versand € 6.50
Versandkosten...

Der 'Clos du Château des Ducs' 2013 ist einer der großen Pinot Noirs: Konzentration, Komplexität, Mineralität, Rasse, Feinheit, Eleganz und ein sehr langer Nachklang.

Dies ist der mineralischste Volnay von allen, wie auch sein Duft der komplexeste ist, gleichwohl er der zurückhaltendste und aristokratischste ist.

Hier ist die burgundische Dreieinigkeit von bezauberndem Duft, mineralischer Frucht und faszinierender Komplexität zu erleben.

Im Duft merkt man schon deutlich tiefere und edlere Aromen, mehr Rasse, Feinheit und Details, die über Stunden betören, vor allem die rot-, schwarz- und blaubeerigen Aromen sowie dezent rauchigen Nuancen. Darauf folgend ein voller Ansatz und entsprechende Präsenz im Mund. Der Abgang, der in Wellen die Kehle hinabflutet, verbindet sich mit einem Nachhall, der, wie bei großen Weinen üblich, ein Erlebnis ist und sich im Gedächtnis halten wird.

Die Tannine sind im Übrigen vollreif und samten bis seidig - wie sich das gehört in dieser Preisklasse.

Obwohl dieser Wein eine konzentrierte und reichhaltige Struktur aufweist, betont er doch mehr die feinduftige Eleganz, die verführerische Finesse und die subtile Komplexität als den wuchtigen Körper.

Jedoch besitzt er auch jede Menge Muskulatur, Kraft und aromatischen Umfang. Über all diesem thront eine intensive Mineralität, die den Wein auch strukturell umfasst.

'Continuing the theme of 2013 chez Lafarge, the Clos du Château des Ducs is again very red fruity in personality this year, wafting from the glass in a blend of cherries, red plums, a touch of raw cocoa, glorious minerality, nutskins and gamebirds. On the palate the wine is deep, full-bodied, pure and very tangy, with fine mid-palate concentration, svelte tannins and a very long, transparent and complex finish. A beautiful vintage for the Clos du Château des Ducs. 2023-2060+. 93.' John Gilman

Allergene: Sulfit. Herkunftsland: Frankreich

Alle Produkte der Kategorie Michel Lafarge - Lafarge Vial - Burgund:
Michel Lafarge - Bourgogne Passetoutgrain 'L´Exception' 2014 126...
Michel Lafarge - Bourgogne Pinot Noir 2014 24...
Michel Lafarge - Volnay 2013 487...
Michel Lafarge - Volnay 1. Cru 2011 28...
Michel Lafarge - Volnay 1. Cru 'Les Caillerets' 2011 29...
Michel Lafarge - Volnay 1. Cru 'Clos des Chênes' 2013 129...
Michel Lafarge - Volnay 1. Cru 'Clos du Château des Ducs' Monopole 2013 33...
Michel Lafarge - Pommard 1. Cru 'Les Pézerolles' 2011 27...
Michel Lafarge - Bourgogne Aligoté 'Raisins Dorées' 2015 349...
Michel Lafarge - Meursault 2013 490...
Michel Lafarge - Meursault 2015 423...

© Weinkosmos Dr. Michael Diener, Feldstraße 25, 66132 Saarbrücken; Preise in € inkl. der gesetzlichen MwSt.; Satzfehler und Irrtümer vorbehalten; Lieferung solange Vorrat reicht; Telefon 06 81-9 89 28 36, Telefax 06 81-9 89 28 37 Email: info at weinkosmos.de