"Sehr geehrter Herr Dr. Diener! Ich bedanke mich bei Ihnen noch einmal für die guten Empfehlungen, die ja aus einer ebenso umfassenden wie informativen Verkostung resultieren. Die Weine, die zum einen zum Anlass meines 50sten Geburtstages angeboten wurden, begeisterten meine Gäste derart, dass ich bereits um Weitergabe der Kontaktdaten gebeten wurde. Zum anderen dienen mir Ihre edlen Tropfen auch als "give away" an unsere Kunden. Auch von dort gibt es nur die allerbesten Resonanzen. So freue ich mich auf eine weiterhin freundschaftliche und konstruktive Zusammenarbeit mit Ihnen." Liebe Grüße von Thomas Kunkel, MAMBA software gmbh
margin

Weingut Clemens Busch - Marienburg Riesling VDP.Große Lage Kabinett fruchtsüß 2020

Weißwein 7.50 %

Dionysische Opulenz in apollinischem Format. Für Weinliebhaber und Kenner, die eine quasi-edelsüße Spätlese gerne zum günstigen Preis genießen möchten. 93 Punkte bei Robert Parker, 93 Punkte im Falstaff und 94 Punkte im Vinum WeinGuide für den Jahrgang 2019. "The 2019er Marienburg Riesling Kabinett, as it is referred to on the main part of the consumer label and with AP 11, was made from fruit picked at 86° Oechsle and was fermented down to fully fruity-styled levels of residual sugar. It offers a beautiful nose made of pear, vineyard peach, cassis, elderflower, whipped cream, herbs, and fine spices. The wine proves beautifully balanced and animating on the palate and leaves a gorgeous feel of herbs in the long and superbly racy yet fruity finish. This is a gorgeous Kabinett cut along the lines of the “great drinking Auslese from the 1990s” in the making! 2029-2049. 94." Jean Fisch & David Rayer in Mosel Fine Wines über den Jahrgang 2019.

Weingut Clemens Busch - Marienburg Riesling VDP.Große Lage Kabinett fruchtsüß 2020

0.75 Liter

€ 16,50

€ 22,00/Liter

inkl. Mwst

Versand Inland (Germany) € 0,00
Versandkosten international

ausverkauft

Der leuchtend-helle Olivgoldton weckt große Erwartungen, die sogleich in Duft und Geschmack verwirklicht werden. Aromen von Pfirsisch, Honig, weißen Früchten und Blumen. Hierzu gesellen sich im Finale noch leicht salzig-mineralische Noten. Vom Ansatz bis zum Nachklang herrscht hier eine ausgesprochen opulente Harmonie. Obwohl vollfruchtig und opulent, ist dieser Wein noch klar fokussiert, denn die feine Struktur stützt die üppige Frucht äußerst befriedigend. Allergene: Sulfit. Herkunftsland: Deutschland

Weingut Clemens Busch Kirchstraße 37 56862 Pünderich
© Weinkosmos Dr. Michael Diener, Feldstraße 25, 66132 Saarbrücken. Preise in € inkl. der gesetzlichen MwSt.. Satzfehler und Irrtümer vorbehalten. Lieferung solange Vorrat reicht. Telefon 06 81-9 89 28 36 Email: info at weinkosmos.de