"Weinkosmos presenteert zich op een sympathieke, authentieke wijze aan haar publiek. Mede door deze aanpak ben ik steeds meer geïnteresseerd geraakt in wijnen die biologisch (dynamisch) geproduceerd worden. Niet alleen vanwege gezondheid en duurzame landbouw, maar ook omdat ik ontdekt heb dat wijnboeren die biologisch werken, vaak betere soortgelijke wijnen maken dan hun niet-biologisch werkende buurman. Het heeft te maken met intense liefde voor de aarde, de wijnstok en de wijn denk ik. En met die liefde heeft Weinkosmos mij geraakt." Peter Bousardt
margin

Weingut Dr. Bürklin-Wolf - Riesling trocken VDP.Gutswein 2020

Weißwein 12.00 %

Feine Aromen von Zitrus, Pfirsich und weißen Blüten mit einer ausgesprochenen schönen Harmonie und einem kultivierten Nachklang. Klassisch-edel, mittlerer Körper mit einer feinen und milden Säure. Dies ist sicherlich einer der besten Gutsweine Deutschlands. Schon der Jahrgang 2014 erreichte 89 Punkte bei Parker und bester Gutsriesling Deutschlands, 90 Punkte im Falstaff und 1. Platz im Berlin Gutsriesling Cup. Der Jahrgang 2020 ist noch besser. "Open pear and reine-claude plum nose with delicate baking- spice aromas!. Generous and well-structured palate with a long, refreshing finish that’s supported nicely by a touch of chalky tannin. From biodynamically grown grapes. Drink or hold. 92." Stuart Pigott in jamessuckling.com

Weingut Dr. Bürklin-Wolf - Riesling trocken VDP.Gutswein 2020

0.75 Liter

€ 12,50

€ 16,67/Liter

inkl. Mwst

Versand Inland (Germany) € 0,00
Versandkosten international



"2020 Dr. Bürklin-Wolf Riesling - James Suckling 92 Punkte Wein Der Dr. Bürklin-Wolf Riesling trocken ist unser Basiswein, ein Cuvée aus Rieslinglagen in Wachenheim, Deidesheim und Ruppertsberg. Klassifikation Angelehnt an die Königlich-Bayrische Lagenklassifikation von 1828 haben wir für unsere Weine und Lagen eine Qualitäts-pyramide erstellt, die sich an dem burgundischen Prinzip orientiert. G.C. und P.C. Rieslinge stammen aus den wertvollsten Lagen des Weinguts. Eine Stufe darunter finden sich die Ortsrieslinge, der Gutsriesling bildet die Basis der Qualitätspyramide. Biodynamie Seit dem Jahr 2005 bewirtschaften wir unsere Weinberge biologisch-dynamisch. Der Jahrgang In großen Teilen ist der Verlauf des Jahres 2020 vergleichbar mit 2019 und doch komplett eigenständig. Das Frühjahr war strahlend, der Himmel so lange blau und wolkenlos wie lange nicht. Der Austrieb und die Blüte waren ähnlich zeitig wie in 2019 so dass schnell klar war, dass eine weitere, frühe Lese anstehen wird. Der Verlauf der Blüte war jedoch deutlich homogener als im Vorjahr. Die Sommermonate beschenkten uns mit warmem aber insgesamt nicht zu heißem Wetter. Die Weinberge profitierten von den Niederschlägen des Winterhalbjahres und gelegentlichem Sommerregen. Aus herrlich gesunden Trauben konnten wir in der letzten Augustwoche mit der Lese der Sektgrundweine beginnen und die Weinlese am 24. September 2020 mit den letzten Rieslingen in Ruppertsberg abschließen. Was wir im Fass probieren berührt und beeindruckt uns tief. Ein weiterer, brillanter Jahrgang aus einem Jahr, in dessen Vegetationsverlauf alles im Lot war. Lese Selektive Handlese gesunder und vollreifer Trauben im September 2020, anschließend schonende Kelterung. Vinifikation Tempertaturkontrollierte Gärung im Edelstahltank. Anschließender Ausbau im Edelstahl und im Doppelstück-Holzfass. Charakteristik In der Nase sehr frisch mit Aromen von grünem Apfel, Limone und einer leicht floralen Note. Saftige Säure, feine Mineralität, schlank, animierend und trinkfreudig. Analyse Alkohol: 12,0 % vol Restsüße: 6,9 g/l Säure: 8,0 g/l Enthält Sulfite Dieser Wein ist auch als Magnumflasche (1,5l) erhältlich. Wir erklären, dass unsere Weine und Sekte keine weiteren kennzeichnungspflichtigen Allergene enthalten als Sulfite und bestätigen, dass die Allergenbezeichnung auf den Etiketten vollständig in deutscher Sprache erfolgt. Unsere Weine und Sekte ab dem Jahrgang 2008 werden aus bio-dynamisch erzeugten Trauben hergestellt. Die Jahrgänge zwischen 2005 und 2008 stammen aus der bio-dynamischen Umstellungsphase. Alle Jahrgänge vor 2005 gelten als konventionell erzeugt ( DE-ÖKO-003 Deutsche Landwirtschaft )." Weingut Dr. Bürklin-Wolf "The 2019 Riesling Trocken is deep, complex and spicy on the spicy-flinty and darker-toned bouquet. Round and elegant on the palate, this is a charmingly round and fruity but very elegant and refined generic Riesling with a serious character. Tasted from AP 07 20 in April 2020. 90 Pts." Robert Parker by Stephan Reinhard über den Jahrgang 2019. Allergene: Sulfit. Herkunftsland: Deutschland

Weingut Dr. Bürklin-Wolf Ringstraße 4 67157 Wachenheim
© Weinkosmos Dr. Michael Diener, Feldstraße 25, 66132 Saarbrücken. Preise in € inkl. der gesetzlichen MwSt.. Satzfehler und Irrtümer vorbehalten. Lieferung solange Vorrat reicht. Telefon 06 81-9 89 28 36 Email: info at weinkosmos.de