"Ich habe bei Herrn Diener mehrfach auf seine Empfehlung zu verschiedenen Speisen den entsprechenden Wein gekauft. Meine Gäste und ich waren jedesmal sehr angenehm überrascht über Qualität und Geschmack der von Herrn Diener angebotenen Weinauswahl. Auch das Olivenöl kann ich nur wärmstens weiterempfehlen, da Geschmack und Preis-Leistungsverhältnis bei allen Produkten wirklich stimmen! Mit herzlichen Grüßen an Herrn Diener und Vorfreude auf weitere Weinverkostungen." Béatrice Deimel
margin

Domaine Lafarge Vial - Fleurie "Clos Vernay" 2019

Rotwein 13.50 %

Von 40 und 45 Jahre alten Reben auf Granit- und Quartz-Boden erblüht ein herausragender Fleurie, der als Einzellage Clos Vernay qualitative und geschmackliche Maßstäbe setzt. Nach dem Dekantieren ist auch die phantastische Aromatik, komplexe Tiefe und das Grand-Cru-Potenzial erkennbar. Vial ist übrigens Madame Chantal Lafarges Geburtsname. "Etwas Holz und eine komplexe Würze, Kräuter, Lakritze, ein Anflug von Schwarzkirsche, aber auch von Trüffel. Der Gaumen verbindet hohe Dichte und einen ganz in die Zukunft gedachten Gerbstoff mit einer Anmutung der Leichtigkeit. Im Abklang zeigt sich der Wein intensiv mineralisch, von guter Länge. Aber in den Aromen noch weitgehend verschlossen. Nicht zu früh trinken! 94 Punkte." Peter Moser & Ulrich Sautter im Falstaff

Domaine Lafarge Vial - Fleurie "Clos Vernay" 2019

0.75 Liter

€ 31,90

€ 42,53/Liter

inkl. Mwst

Versand Inland (Germany) € 0,00
Versandkosten international



"The Clos Vernay is a very granitic vineyard and this can really be felt in the 2014 version from Domaine Lafarge-Vial. This was picked fully ten days later than the Chiroubles and Bel Air bottlings (September 15th versus the 25th) and is a lovely bottle in the making. The bouquet is young and quite reserved in profile out of the blocks, offering up scents of cherries, pomegranate, plenty of granitic minerality, woodsmoke, fresh herbs and hints of the gamebird to come with bottle age. On the palate the wine is fullish, pure and laser-like, with a fine core of redfruit, excellent soil signature and a very long, modestly tannic and tangy finish. This is going to be excellent as well. 2018-2035. 93 P" John Gilman über den Jahrgang 2014 Allergene: Sulfit. Herkunftsland: Frankreich

Domaine Michel Lafarge 15, Rue de la Combe 21190 Volnay Domaine Lafarge Vial Chemin de Propières 69820 Fleurie
© Weinkosmos Dr. Michael Diener, Feldstraße 25, 66132 Saarbrücken. Preise in € inkl. der gesetzlichen MwSt.. Satzfehler und Irrtümer vorbehalten. Lieferung solange Vorrat reicht. Telefon 06 81-9 89 28 36 Email: info at weinkosmos.de